Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Touris Norschleife 14.7.2015
mach1
Unregistered


 
Beitrag #1
Touris Norschleife 14.7.2015
Ich war gestern wieder auf der Nordschleife bei den Touris, dachte ich poste hier auch mal rein:
   

Alles gut gelaufen bis zum Schluss der 3 Runde, dann ging das Bremspedal auf der Döttinger auf den Boden durch. Icon_confused

Hatte aber in den 3 Jahren des Besitzes noch nicht die Bremsflüssigkeit gewechselt. Ob der Vorbesitzer an der Stelle mal das Öl gewechselt hat weiß ich nicht. Im Nachhinein etwas fahrlässig.... Kaputt

Bremsen waren sowieso noch für dieses Jahr angedacht (Scheiben, Stahlflex, neue Flüssigkeit), Bremsenbelüftung liegt auch schon zuhause. Wird wohl etwas früher werden mit der Wartung...
15-07-2015 12:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
migi
Unregistered


 
Beitrag #2
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
Glück gehabt ..........

Kommt beim Evo die Tempobeschränkung überhaupt zum tragen?
15-07-2015 12:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pop-Off
Unregistered


 
Beitrag #3
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
cooles bild. 2thumbs

hast mal den wasseranteil gemessen? meist ist die Bremsflüssigkeit ja nicht schuld, sondern nur das schwächste gleid der kette.
15-07-2015 13:51
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mach1
Unregistered


 
Beitrag #4
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
Das Wasser ist doch in der Bremsflüssigkeit drin, dann muss ich doch sowieso wechseln (das Wasser geht ja nicht mehr raus)? Zumal wenn die Bremsflüssigkeit aufsiedet ist...

Falls du Scheiben usw. meinst. Die sind runtergelutscht und müssen getauscht werden. Wenn man schonmal dabei ist, kommen gleich Stahlflex rein.

Damit haben die Scheiben dann 60000km runter, die sind dann schon relativ weit gekommen für ein Evo, oder?

(15-07-2015 12:28 )migi schrieb:  Kommt beim Evo die Tempobeschränkung überhaupt zum tragen?
Bei mir nicht, an die 200 kommt man ran, die 250 auf der Döttinger in BtG nicht möglich Icon_smile
Bei Ex-Mühle/Breidscheit stehen schilder mit 70. Das macht mir mehr Angst, weil angeblich kann auf der Strecke auch geblitzt werden und dort ist man schneller als 70.
15-07-2015 15:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pop-Off
Unregistered


 
Beitrag #5
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
richtig. deshalb fragte ich ob du gemessen hast. vorher / nachher wäre ja noch interessanter.

war alles nur auf die Flüssigkeit bezogen, nichts mit scheiben etc. stahlflex ist ja eh maximal für den drückpunkt gut.

ich mache das regelmäßig. du könntest dann sagen "Bremsflüssigkeit mit wasseranteil x aufgekocht". danach kann man dann sagen ob es alleine die Bremsflüssigkeit war. vermutlich war sie es aber nicht. Icon_wink
15-07-2015 15:33
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mach1
Unregistered


 
Beitrag #6
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
Ah, ok. Wie misst man das? Hab kein Gerät dafür, die letzte Investition war ein Luftdruckprüfer für die Reifen Icon_smile
15-07-2015 16:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
death1
Unregistered


 
Beitrag #7
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
Bremsflüssigkeit kommt jedes Jahr neu !
Ach und nicht vergessen : Spätestens alle drei Jahr die Stahlflex erneuern !!!!
15-07-2015 21:37
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gpunkt
Unregistered


 
Beitrag #8
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
Mit was für einer Begründung möchtest Du alle 3 Jahre die Stahllex erneuern ?
Aussen Edelstahl, Innen PTFE. Was soll da passieren wenn weder auf Spannung sind noch anderweitig mechanisch beschädigt werden.
16-07-2015 05:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pop-Off
Unregistered


 
Beitrag #9
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
(15-07-2015 16:53 )mach1 schrieb:  Ah, ok. Wie misst man das? Hab kein Gerät dafür, die letzte Investition war ein Luftdruckprüfer für die Reifen Icon_smile

ich habe mir den hier gekauft:
http://www.ebay.de/itm/KS-TOOLS-Bremsflu...5421aa19fd

PS: bei mir kommt die Bremsflüssigkeit neu, wenn sie wasser gezogen hat. die castrol srf soll man jedes 3/4 jahr tauschen wenn ich mich recht erinnere. bei mir war nach zwei jahren noch kein wasser drin. Kopfkratz
bin da aber auch nur 1 mal Rennstrecke gefahren in der zeit, das sollte man brücksichtigen. Icon_wink
16-07-2015 09:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mach1
Unregistered


 
Beitrag #10
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
H2O Tester - Geht ja sogar vom Preis her Icon_smile

Ach und nicht vergessen : Spätestens alle drei Jahr die Stahlflex erneuern !!!!
Würde mich auch interessieren.
17-07-2015 08:02
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
death1
Unregistered


 
Beitrag #11
RE: Touris Norschleife 14.7.2015
(16-07-2015 05:54 )Gpunkt schrieb:  Mit was für einer Begründung möchtest Du alle 3 Jahre die Stahllex erneuern ?
Aussen Edelstahl, Innen PTFE. Was soll da passieren wenn weder auf Spannung sind noch anderweitig mechanisch beschädigt werden.

Weil man genau nicht erkennt ob die Schläuche beschädigt sind . Deshalb : Immer nach drei Jahren austauschen !!! Und echt - die paar Euro machen den Kohl nicht wirklich fett
17-07-2015 19:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum | EvoFan.de - von Evofan zu Evofan | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation