Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
Grunzer
Unregistered


 
Beitrag #1
Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
.
https://de.wikipedia.org/wiki/Audi_A4_DT...ungsstufen

http://www.s2ki.com/s2000/topic/634258-i...n-powered/

https://en.wikipedia.org/wiki/Mugen_Moto...ifications

Ich dachte eigentlich immer, daß das mehr oder weniger ein Gerücht sei; aber nun .. Icon_redface

Mercedes und BMW haben eigene Motore !!
07-07-2016 18:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zuschlag
Unregistered


 
Beitrag #2
RE: Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
Da werde ich mal den Timo fragen Icon_mrgreen
Kann es mir eigentlich nicht vorstellen
Bzw. werde ich sobald wieder der Wagen hier steht mal reinschauen ob ich da was sehe.
Aber bei den letzten Inspektionen ist mir da nichts aufgefallen...
08-07-2016 08:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Grunzer
Unregistered


 
Beitrag #3
RE: Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
.
[Bild: 633px-Mugen_MF-408S_2009_Tokyo_Motor_Show.jpg].[Bild: motor.jpg]
.
Der Bankwinkel ist schon mal gleich .. zunge lol
08-07-2016 13:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zuschlag
Unregistered


 
Beitrag #4
RE: Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
das wars aber auch schon
08-07-2016 14:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Grunzer
Unregistered


 
Beitrag #5
RE: Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
.
Zitat : "Audi in the past had used a [V8 engine] in the series with the original [Audi V8] quattro, but had opted for a highly tuned V8 which Audi had no resources for. So [Honda] was contacted, and at the time had been using V8s in [Indy Racing League] (IRL), and Audi wanted a similar package in performance and reliability, so Honda and [Mugen (M-Tec)] got together and decided to let Audi use the Mugen/Honda MF408S V8 engine .. aus Racecar Engineering, Oct 2007. DTM : Worlds Closest Racing Saloon Series (the only improvements made to the racing engine by Audi was shaving weight off the crankshaft since the engine had already been designed from the ground up), which Audi Sport prepped tested/implemented/approved and raced in 2004, the engine produced and over of torque in 4.0 litre trim, and has been a mainstay in Audis DTM programme."

Kopfkratz
08-07-2016 14:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pop-Off
Unregistered


 
Beitrag #6
RE: Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
Quelle?
08-07-2016 16:37
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Grunzer
Unregistered


 
Beitrag #7
RE: Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
08-07-2016 16:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SpaceDragon
Unregistered


 
Beitrag #8
RE: Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
Im Rallye Cross doch nicht anders. GPunkt kann da sicher etwas zu sagen. Aber als ich das letzte mal im Fahrerlager war und mal unter die Hauben geschaut habe, waren da sehr oft Volvo oder Ford Motoren verbaut. Egal ob das nun ein Renault oder ein anderer Hersteller war.
08-07-2016 21:02
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Grunzer
Unregistered


 
Beitrag #9
RE: Der V8 den Audi seit 2004 in der DTM fährt ist ein Mugen/Honda-Motor
.
Beim RallyCross muß man schon gucken in welchen Gruppen .. http://www.rallycross-dm.de/ueber/gruppen/ + http://www.fiaworldrallycross.com/standings .. was wo gefahren wird.
Bei den Supercars z.B., wo Werksteams oder den Werken sehr nahe stehende antreten, da wirste keinen Renaultmotor inner Audihülle finden.

Anders bei den Touringcars oder bei den Supernational ..... daaa kann das durchaus vorkommen, aber die dort fahren sind ja alles Privatiers.

Inner DTM finste kein einziges Fahrzeug, das einem Privat-Team angehört. Alle Audis dort sind Werksautos ............. und fahren mibm (zwar sicher weiterentwickelten) aber trotzdem einem Honda/Mugen-Motor .. Icon_confused
09-07-2016 11:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum | EvoFan.de - von Evofan zu Evofan | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation